„CALEDONIA – Jenseits des Horizonts“ endlich erschienen :)

Es hat lange gedauert, bis ich die Forsetzung meiner Zeitreise-Saga veröffentlichen konnte.  Entsprechend glücklich bin ich nun, denn seit dem 04.08.2017 ist BAND 2 erhältlich, und alle Fans des ersten Bandes können nun lesen, wie es mit Skye und Rory weitergeht.

Ich wünsche allen gute und spannende Unterhaltung mit Skye und Rory 🙂

Pageflex Persona [document: PRS0000026_00032]

„Whisper A Wish“ im neuen Outfit

Ich hatte es schon lange auf meiner Agenda und habe es erst kürzlich umgesetzt: ein neues Cover für meinen Jugendroman „Whisper a Wish“ zu finden. Es sollte eins ohne Models sein und den Inhalt  des Romans symbolisch repräsentieren.

Und da ist es! ebook-cover-whisper-neu

 

Ich bin mit dem neuen Cover sehr zufrieden und hoffe, es gefällt euch auch. Auf Facebook gab es sehr schöne Feedbacks dazu. Auch bin ich nun das leidige Problem los, dass das Pärchen auf anderen Buchcover wiederzufinden war.

Den Klappentext:

Die lebensfrohe Matilda bittet den Außenseiter Marvin bei einem ausgefallenen Video-Projekt um kreative Hilfe. Als der scheue Mitschüler endlich zusagt und die beiden Freunde werden, lernt Matilda Marvins älteren Bruder Scott kennen und ist sofort von dessen kühlem Charme und gutem Aussehen fasziniert. Doch leider scheint Scott so unerreichbar zu sein wie die Sterne über Georgias schöner Hauptstadt Atlanta …
Als Matilda nach und nach herausfindet, welche tragische familiäre Bürde Scott auf seinen Schultern trägt, ist sie bereits unwiderruflich in ihn verliebt. Entschlossen ihm zur Seite zu stehen und um seine Liebe zu kämpfen, ahnt sie nicht, in welche Gefahr sie nicht nur sich, sondern auch Scott und seinen Bruder Marvin bringt.
Denn auf die drei Jugendlichen und ihre Freunde lauert der Tod in der Gestalt eines Amokläufers …
Werden auch Matilda oder Scott unter dessen Opfern sein? Oder gewährt das Schicksal ihrer Liebe doch noch eine Chance? 

Wer Highschool-Liebesromane mit Drama und Spannung liebt, ist bei „WHisper A Wish“ richtig. Keine Angst vor dem Ende … Es ist bittersweet … Bitter und süß … denn es handelt sich um …

***Eine Geschichte über Freundschaft, Glück und ganz viel Mut. Aber vor allem über das Prickeln und die Leidenschaft der ersten großen Liebe, die immer ein Happy End verdient.***

 

„Caledonia – Flügel der Zeit“ ist erschienen :)

Geschafft! 🙂

Mein neuestes Buch „Caledonia – Flügel der Zeit“ – der Auftakt einer spannenden Zeitreise-Dilogie – ist vor einer Woche erschienen.

Wer mit Skye zusammen eine Reise durch die Zeit machen und einen schottischen Krieger namens Rory MacRae treffen möchte, der klicke hier.

Es gibt den Roman nur exklusiv auf Amazon als E-Book und Taschenbuch.

Viel Spaß beim Lesen! Ich freue mich selbstverständlich wie immer über jedes Feedback.

Eileen 🙂

Pageflex Persona [document: PRS0000026_00032]

Mein nächstes Buch nimmt den Leser mit auf eine Zeitreise … :)

Da ich nun tatsächlich kurz vor dem Wörtchen „Ende“ unter meinem neuen Manuskript stehe, kann ich endlich das Cover meines nächsten Buches zeigen. Ich bin sehr dankbar, dass ich einen so wundervollen Cover-Artist wie Kit Foster gefunden habe.

„CALEDONIA – Flügel der Zeit“ ist eine spannende, romantische und außergewöhnliche Geschichte, die ihr ab MÄRZ 16 lesen könnt.

Bis dahin bitte noch ein wenig Geduld. Und hier nun das Cover:
Caledonia (Small)

Willkommen 2016!

Ich wünsche euch allen ein frohes neues Jahr! Habt ihr Vorsätze? Ich musste erstmal nachdenken, was mir wichtig ist, und da fiel mir so einiges ein.

Zu meinen Vorsätzen gehören diesmal:

-Diesen Blog wieder regelmäßig pflegen und meine Leser updaten!
-Menschen mit negativer Energie aus dem Weg gehen.
-Vieles einfach weglächeln und weiter machen.
-Mich hauptsächlich mit freundlichen und humorvollen Menschen umgeben.
-Mir weniger Sorgen machen.
-Helfen und Mut machen, denen, die es brauchen.
-Bücher schreiben, die meinen Lesern UND mir Spaß bereiten.

Ich freue mich auf dieses Jahr! Wünsche allen Glück, Gesundheit und Erfolg, wie auch immer dieser aussehen mag. 🙂 Silv

Die CRAZY LOVE – Reihe gibt es ab jetzt bei KINDLE UNLIMITED / Ab Juni gibt es auch Matt (The Diamond Guys)

Im Juni gibt es von mir etwas Neues! Einen Band aus der Reihe „The Diamond Guys“. Diese Reihe, die ich mit meinen lieben Kolleginnen Kira Gembri, Hannah Siebern, Nikola Hotel und Katrin Koppold schreibe, ist supergut gestartet und hat schon viele Fans. DANKE!!!

Bisher sind erschienen Liam, Fynn und Jared. Und bald gibt es MATT. Der Juni steht ja fast schon vor der Tür. Wer Lust auf lockerflockige Unterhaltung hat und über unsere Stripper-Truppe aus Miami lesen möchte, schaut bei JADE McQUEEN vorbei.

Ansonsten genießt den Frühling! 🙂

Frühling 2015 und warum ich ewig keinen Blogeintrag geschrieben habe

Ihr Lieben,

zu allererst: Es gibt mich noch, keine Sorge. So schnell verschwinde ich nicht von der Bildfläche! Und natürlich hätte ich in den letzten Monaten auch genug zu berichten gehabt. Aber: Ich bin einfach nicht dazu gekommen. Zu viel zu tun an allen Ecken und Enden. Warum hat der Tag nicht 48 Stunden? Familie, Kinder, Papa, Meerschweinchen, Job, Bücher, Haushalt, Gesundheit … Die Chronologie wechselt immer mal. Aber alles in allem ist es im Grunde genommen zu viel, und irgendwas kommt leider immer zu kurz.
Diesmal war es mein Blog.

Nun ja, das sind die NEWS:

Anfang JUNI 2015 wird es etwas Neues von mir geben. Mit vier anderen Autoren-Kolleginnen, die ich sehr schätze, schreibe ich an einer humorvollen, spritzigen, pikanten und dramatischen Reihe rund um eine Stripper-Truppe in Miami – „THE DIAMOND GUYS“. In jedem Band steht ein anderer Diamond guy im Vordergrund.
Den Anfang macht LIAM
Es ist die heißeste Location von Miami Beach!

Im Diamond Club studieren die begehrten Diamond Guys unter den strengen Augen von Clubbesitzer Mr. D ihre atemberaubenden Tanz-Acts ein, bevor sie allabendlich in der Show die Hüllen fallen lassen.
Ihre wichtigsten Regeln lauten:

1. Behandle alle Frauen mit der gleichen Hingabe.
2. Küsse niemals einen Gast auf den Mund.
Und vor allem:
3. Verliere deine Hose, aber nicht dein Herz …

Seid ihr dabei, wenn sämtliche Regeln gebrochen werden?

„Liam (The Diamond Guys)“ ist der erste Band einer Serie rund um die Tanztruppe aus Miami. Jede Geschichte ist in sich abgeschlossen. Der zweite Band erscheint in Kürze.

LEIPZIGER BUCHMESSE 2015

Ich habe leider kaum Fotos gemacht, was ich im Nachhinein doch bereut habe. Es war so viel Aufregung und Trubel. Ich verlor mich in spannenden Gesprächen mit Kollegen und Lesern. Bei der nächsten Buchmesse werde ich hoffentlich ganz viele tolle Fotos schießen.

Im Rahmen der von der LBM 2015 organisierten „Leipzig liest“ – Veranstaltungen haben meine liebsten Kolleginnen und ich wieder zu einer Häppchenlesung eingeladen. Es waren viele liebe Gäste da, mit denen wir uns gerne unterhalten haben.
Ich freue mich jedenfalls, die zweite richtige Lesung meines Lebens gut überstanden zu haben, trotz Stimmbänderödemen und Lampenfieber 🙂 . Ich schätze, mit jedem Mal wird es ein wenig einfacher werden.

Zu unserem Meet&Greet am 14.03.2015 kamen viele Leser, Buchmesse-Besucher und auch liebe Autoren-Kollegen. Wir hatten eine Tombola, Sekt und viel Spaß.

Fortsetzung folgt.

Mein neuer Roman „Whisper A Wish“ ist veröffentlicht.

Hallo ihr Lieben,

am 09. November konnte ich endlich mein neues Buch veröffentlichen. Vorerst als E-Book (Einführungspreis). Die Taschenbuchausgabe folgt die Tage. Ich gebe Bescheid, wenn sie erhältlich ist.

Ich kann nicht glauben, dass dieses Buch, trotz all der Verpflichtungen, die ich sonst noch habe, fertiggeworden ist. Ich bin wirklich sehr glücklich darüber. Es hat über 370 Normseiten!

Dies ist der Klappentext:

„Als Matilda sich im letzten Schuljahr an der Highschool mit dem Außenseiter Marvin anfreundet, ahnt sie noch nichts von der Last auf seinen Schultern.
Sie ahnt nichts von seinem Bruder Scott, in den sie sich verlieben wird und der so unerreichbar scheint wie die Sterne über Atlanta.
Und vor allem ahnt sie nichts von der tödlichen Gefahr, die auf alle drei und ihre Freunde lauert.
Denn nicht nur die Liebe wartet auf eine Gelegenheit …

***Eine Geschichte über Freundschaft, Glück und ganz viel Mut. Aber vor allem über das Prickeln und die Leidenschaft der ersten großen Liebe, die immer ein Happy End verdient.***“

Und nun bin ich auf eure Reaktionen gespannt. 🙂

Lasst euch also mitnehmen nach ATLANTA / USA und lernt meine Protagonisten Matilda und Scott kennen. Ich wünsche allen, die die Geschichte lesen wollen, viel Spaß. Lasst mich wissen, wie ihr sie findet.

Eileen 🙂 Bei der lesung

Bei der Häppchenlesung mit 8 tollen Kolleginnen habe ich einen Abschnitt vorgelesen. Die liebe Laura Newman hat ein tolles Video davon gemacht, das ich euch nicht vornenthalten möchte. Man sieht darin, war für eine schöne Stimmung geherrscht hat und wie viel Spaß wir alle hatten.

Video Leipziger Buchmesse 2014

Ihr Lieben,

es gibt ein Video über unser Meet&Greet auf der Leipziger Buchmesse 2014.

Wenn ihr es noch nicht kennt, könnt ihr es hier ansehen. Viel Spaß! 🙂 🙂 🙂

VIDEO

Eileen

Das nächste Buch, eine Podiumsdiskussion, allerliebste Kollegen und endlich Frühling!

Ihr Lieben,

lange habe ich nichts geschrieben, was aber nicht heißt, dass ich untätig herumgesessen habe. Ganz im Gegenteil!

Ich habe mein nächtes Buch begonnen, einen Young Adult- Roman und weil hier auf meinem armen, vernachlässigten Blog ewig nichts los war, will ich euch gleich mal das Cover vorstellen.
TRARAAAAAAAAAAAAA 🙂

cover_whisper_a_wish_EJ_v5 (4)

Der Klappentext steht noch nicht, aber sobald ich ihn habe, werde ich ihn hier posten. Natürlich habe ich wieder ein Liebespaar, das auf den ersten Blick unterschiedlicher nicht sein könnte, einige starke Nebenfiguren und auch meine typische Portion Dramatik.

Ich möchte dieses Buch auf der Frankfurter Buchmesse vorstellen und plane demnach eine Veröffentlichung am 01.10.2014 !

DATUM VORMERKEN ! 🙂

Zwischenzeitlich hatte ich außerdem viel mit meinem Sozial-Job zu tun. Da gab und gibt es immer allerhand, was mich auf Trab hält. Manchmal frage ich mich selber, wie ich das schaffe, Job, Familie UND Bücher. Ich muss verrückt sein.

Als ich am 23.05.2014 eine Einladung zu einer Podiumsdikussion des Börsenvereins des deutschen Buchhandels bekommen habe, bei der es um das Thema „Selber verlegen oder verlegen lassen“ – also das Selfpublishing versus Verlagsveröffentlichung ging, habe ich nicht gezögert. Außer mir waren noch Uwe Carow und Rainer Stenzenberger zu Gast, der Vorsitzende des Vereins Detlef Bluhm hat das Ganze moderiert. Das Publikum hat uns interessiert zugehört und hinterher Fragen gestellt. Da sprudelten dann meine Erfahrungen als Indie natürlich so aus mir heraus und in dem Moment habe ich gemerkt, dass ich tatsächlich schon zu den alten Hasen gehöre … 🙂

_DSC0001_DSC0056_DSC0005_DSC0030_DSC0008_DSC0048_DSC0002

Ich bin so froh, dass der Frühling endlich da ist und die Vögel zwitschern und die Blumen blühen. Ich hatte zwischenzeitlich nämlich echte Startschwierigkeiten mit meinem neuen Buch. Ich kann gar nicht so genau sagen, woran es gelegen hat. Vielleicht habe ich mich auch schwer getan, meine liebgewonnen Figuren aus CRAZY LOVE zu verlassen. Vielleicht war ich einfach erschöpft … Und deswegen möchte ich an dieser Stelle all jenen Kollegen von Herzen danken, die mich wieder motiviert und mir Mut zugesprochen haben, die mich immer wieder aufbauen, und die ich nicht missen möchte. Ich danke euch! <3 Eileen